Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
     WORMS  Motiviert geht die Wormser Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr (CDU) in die nächste Phase im Wahlkampf für die Landtagswahl am 14. März: "Mein Anspruch ist es, das Direktmandat in Worms zu gewinnen - dafür werde ich mein Bestes geben!", sagt sie und freut sich: "Das Wormser Wahlkampf-Team steht!".

  • Teaser
     HORCHHEIM Die Gerichte in Schulmensen sollen lecker, gesund und preiswert sein - in Zeiten von Corona kommt noch der besondere Wunsch nach Sicherheit hinzu. Wie funktioniert das in der Praxis in Worms? Hierüber haben sich die Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr, der Horchheimer CDU-Fraktionssprecher Erich Denschlag und die stellvertretende Ortsvorsteherin Horchheims, Monika Stellmann, einen Eindruck vor Ort verschafft in der Mensa der IGS Horchheim. Für Lohr  war der Eigenversuch auch eine Praxiserfahrung für ihr Amt als CDU-Fraktionssprecherin im Umweltausschuss des Landtags, wo sie unter anderem mit Ernährungsthemen betraut ist.

  • Teaser
     RHEINHESSEN Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler macht darauf aufmerksam, dass es jetzt einen neuen Fördertopf gibt, über den das Ehrenamt weiter gefördert wird. "Wer davon profitieren will, der sollte sich jetzt bewerben und einen Antrag stellen", sagt Metzler mit Blick auf die Frist bis zum 1. November. 

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
21.01.2016
CDU Rheinhessen-Pfalz Prinzenempfang in Worms
Bildergalerie online
WORMS /REGION Eine bunte Schar närrischer Majestäten hat sich in fastnachtlicher Ausgelassenheit zum Prinzenempfang der CDU Rheinhessen-Pfalz in Worms versammelt, darunter auch gekrönte Häupter aus Worms und dem Umkreis. Ehrengast war Julia Klöckner, die persönlich mit einem im Versmaß vorgetragenen Grußwort die Gäste in der EWR Turbinenhalle begeisterte.
Der Wormser Landtagsabgeordnete Adolf Kessel, CDU-Landeschefin Julia Klöckner und der zweite Vorsitzende der Wormser Narrhalla, Mathias Matheis (v.li.) grüßen die Majestäten zum Prinzenempfang.
Die CDU-Landesvorsitzende betont die Rolle der Fastnachter im Land: "Viele Aktive bringen Schwung in den sonst meist grauen Winteralltag. Sie bringen uns zum Lachen - aber auch zum Nachdenken: In ihren Vorträgen wird uns Politkern oft ein Spiegel vorgehalten - manchmal derb, in der Regel aber mit einem Funken Wahrheit. Die Fastnacht hat einen festen Platz in der rheinland-pfälzischen Kultur und Politik." Sie hoffe, so Julia Klöckner, auf viele spannende Begegnungen in der diesjährigen Fastnachtskampagne.


Bilderserie
Direkt zur Bildergalerie
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Termine