MdB Jan Metzler: Bessere Vernetzung, klare Zuständigkeiten, mehr Tempo

Metzler unterstützt Modernisierungs-Programm „Neustaat“ für Verwaltung, Digitalisierung und Bund-Länder-Kooperation

BERLIN/RHEINHESSEN Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler macht sich stark für einen Neustart im Verhältnis zwischen dem Staat und den Bürgerinnen und Bürgern.

Nächste Bürgersprechstunden im Juli von MdB Jan Metzler

 RHEINHESSEN Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt ein zu seinen nächsten Bürgersprechstunden im Juli. Diese finden nun nicht mehr als Telefonsprechstunde, sondern wieder in Präsenz statt in Alzey, Worms und Sprendlingen. 

MdB Jan Metzler: Neuer Fördertopf fürs Ehrenamt: "ZukunftsMUT "

Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien werden gefördert

Wie sehr gerade Kinder und Jugendliche von den Einschränkungen der Corona-Pandemie betroffen sind und den Kontakt zu Gleichaltrigen vermissen, das wissen auch die vielen Vereine in Rheinhessen mit am besten", sagt Jan Metzler und dankt den Ehrenamtlichen ausdrücklich:

MdB Jan Metzler: Hohe Strafen gegen Umwelt-Sünder

„Grünflächen in Rheinhessen dürfen nicht zu Müllkippen werden“ / Verursacher ermitteln und verstärkt zur Kasse bitten / Hinweise an Behörden helfen

RHEINHESSEN Es sieht hässlich aus und kann auch noch die Umwelt schädigen: Immer wieder taucht illegal abgeladener Müll in Rheinhessen auf. Bauschutt auf dem Waldweg, Altreifen im Wald, Elektroschrott im öffentlichen Papierkorb. „Während der Corona-Zeit hat sich das Problem noch verstärkt“, berichtet der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler von Bürgersprechstunden und von Gesprächen mit Bürgermeistern und mit Beschäftigten in Bauhöfen, Entsorgungsbetrieben und Behörden.

MdB Jan Metzler: Städtebauförderung ist eine Bund-Länder-Kommunen-Erfolgsgeschichte

„50 Jahre Städtebauförderung“ – Auch Rheinhessen profitiert

RHEINHESSEN / BERLIN „50 Jahre Städtebauförderung". Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler hin und lobt: „Dieses Förderprogramm ist eine Bund-Länder-Kommunen-Erfolgsgeschichte!“. Und zwar gerade auch mit Blick auf Rheinhessen, wo aus diesem Topf bereits viel gefördert wurde.

Lob für Bürokratie-Abbau

CDU-Ortsverband Innenstadt freut sich über neu geschaffene Option zu Online-Besucherparkausweisen / Idee als Prüfantrag im Innenstadtausschuss eingebracht

WORMS Der Vorstand des Wormser CDU-Ortsverbands Innenstadt freut sich darüber, dass die Stadt Worms Bewohnerparkausweise nun auch online anbietet. Über die Homepage der Stadt können Bewohnerparkausweise direkt beantragt, bezahlt und ausgedruckt werden.

Mit dem Bundestag ein Jahr in die USA

MdB Jan Metzler wirbt für Stipendium / Als Junior-Botschafter für Deutschland unterwegs / Bewerbungsfrist bis 10. September

 RHEINHESSEN/ BERLIN. Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Vollstipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler hin, der das Programm schon viele Jahre unterstützt.

Ortsvorsteher Krämer lobt und unterstützt Bürger-Engagement

Eltern-Initiative macht „große Lösung“ für neue Spielplatz-Rutsche möglich / Podest-Rutsche auf Spielplatz in Osthofener Straße eingeweiht / Viele positive Rückmeldungen / Ortsvorsteher Krämer lobt und unterstützt Bürger-Engagement

 RHEINDÜRKHEIM Pünktlich zum besser werdenden Wetter ist sie fertig: Die Rutsche auf dem Spielplatz in der Osthofener Straße in Rheindürkheim. Seit rund drei Wochen steht das Podest. In diesen Tagen wurde sie eingeweiht – und gleich darauf von vielen Kindern in Beschlag genommen.  „Man kann schon jetzt sagen, dass sie klasse ankommt!“, sagt Ortsvorsteher Björn Krämer.

„Nachhaltigkeit und Umweltschutz gehören zur CDU“

Corona, Wirtschaft und Umweltschutz Haupt-Themen bei Online-Diskussion mit MdB Jan Metzler / Lob für Metzler-Initiative zur Schwerpunktimpfung für Worms

 WORMS Deutliches Interesse hat es an der Online-Veranstaltung „Deutschland vor der Wahl“ gegeben, zu der die beiden Vereinigungen der CDU Worms, die Kommunalpolitische Vereinigung und die Mittelstands-Vereinigung, eingeladen haben mit Blick auf die Bundestagswahl im September. Der Bundestagsabgeordneten Jan Metzler stand Rede und Antwort. Beiträge kamen unter anderem auch von der CDU-Kreisvorsitzenden Stephanie Lohr und von OB Adolf Kessel.

Metzler: Ausbildungs-Ass gesucht – jetzt bewerben!

MdB Jan Metzler ruft heimische Betriebe und lokale Initiativen zur Teilnahme auf / Preisgelder in Höhe von insgesamt 15000 Euro / Bewerbungen bis 31. August

RHEINHESSEN/BERLIN Unternehmen, Initiativen, Institutionen und Schulen können sich ab sofort wieder um die Auszeichnung „Ausbildungs-Ass“ bewerben. „Ziel ist es, die besten Ausbilder Deutschlands zu finden und zu würdigen“, sagt der Bundestagsabgeordneter Jan Metzler und motiviert alle potenziellen Akteure aus Rheinhessen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. Das Ausbildungs-Ass ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 15 000 Euro dotiert.

CDU Worms motiviert zum umweltfreundlichen Kilometerstrampeln

Auch OB Adolf Kessel und MdB Jan Metzler treten beim Stadtradeln in die Pedalen / Mannschaftskapitänin Monika Stellmann: Jetzt noch mitmachen!

WORMS Die CDU Worms nimmt in diesem Jahr mit mehr als 25 Aktiven am Wettbewerb Stadtradeln teil und motiviert auch jetzt, nach dem Start der Aktion, noch zum Mitmachen. Das Stadtradeln ist am Donnerstag (3.6.) angerollt und geht noch bis 23. Juni. Im Wormser CDU-Team tritt unter anderem auch Oberbürgermeister Adolf Kessel in die Pedalen. Auch MdB Jan Metzler hat die Aktion im CDU-Team beim Anradeln unterstützt. 

Forschen bis die Fetzen fliegen

MdB Jan Metzler unterstützt „Tag der kleinen Forscher“ am 16. Juni / Motto "Papier - das fetzt!"

RHEINHESSEN/BERLIN Forschen bis die Fetzen fliegen – das ist möglich am 16. Juni. Dann findet der jährliche Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" statt. Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler unterstützt auch diesmal den vom Bundesbildungsministerium geförderten, bundesweiten „Tag der kleinen Forscher“.

Beliebtheit von „Junker Jörg“ wächst

CDU Pfiffligheim freut sich über Rosen-Nachfrage bis aus dem Wartburg-Kreis / Nachschub der Neuzüchtung im Herbst / Erlös fließt in Spielplatzpatenschaft

 PFIFFLIGHEIM/WORMS/WARTBURGKREIS Die Pfiffligheimer Initiative zum Luther-Jubiläum nimmt Fahrt auf. Die Beliebtheit der Rosen-Neuzüchtung „Junker Jörg“ wächst. Das zeigt sich in der Nachfrage: Schon nach wenigen Tagen hieß es bei der Initiatorin Martina Hauzeneder: „Leider ausverkauft!“– für alle der knapp 70 Rosenstöcke lagen ihr Bestellungen vor. 

MdB Jan Metzler packt mit an bei Junker-Jörg Rosen-Lieferung

PFIFFLIGHEIM  Die Initiative "Junker-Jörg Rose" der CDU Pfiffligheim zum Luther-Jubiläum nimmt Fahrt auf. Auch der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler hat mit angepackt beim Rosenstöcke ausliefern.

Schneller aus dem Lockdown: MdB Metzler fordert Schwerpunktimpfung für Worms

WORMS. In Worms liegt die Corona-Inzidenz nach wie vor über 100 – weit über Landes- und Bundesschnitt. Der Lockdown in der Nibelungenstadt geht in die Verlängerung, während im Umland bereits wieder geöffnet wird. Der Handel leidet und eine Lösung muss her. Deshalb fordert Jan Metzler nun schnelle Hilfe von Rheinland-Pfalz: die Einrichtung einer Schwerpunktimpfung.

Stephanie Lohr will Wormser Bürgermeisterin werden

Ortsvorsteherin und CDU-Chefin will Nachfolge von Hans-Joachim Kosubek antreten am 1. November / „Meine Motivation ist Worms!“ / Stadtrat entscheidet am 7. Juli

 WORMS Stephanie Lohr will Wormser Bürgermeisterin werden. „Meine Motivation ist Worms!“, sagt die 37-jährige Abenheimer Ortsvorsteherin, Wormser CDU-Vorsitzende und ehemalige Landtagsabgeordnete, die ihre Beweggründe gestern (Mittwoch) in einem offenen Brief den Mitgliedern der Wormser CDU dargelegt hat. 

Metzler: Kinder und Jugendliche nach der Corona-Pandemie stärken

„Aktionsprogramm 'Aufholen nach Corona' wichtiger erster Schritt“

BERLIN/ RHEINHESSEN Wie geht es nach der Pandemie für Kinder und Jugendliche weiter? Wie kann das, was sie in Schule, Sport oder in der Freizeit verpasst haben, wieder aufgeholt werden? Für den Bundestagsabgeordneten Jan Metzler sind dies enorm wichtige Fragen:

Metzler: Mehr als eine halbe Million Euro für die Mikwe in Worms

Bund unterstützt Restaurierung des jüdischen Ritualbades

BERLIN/ WORMS. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat entschieden: 540.900 Euro an Bundesmitteln gehen an die Mikwe in Worms. „Das ist wirklich enorm“, freut sich Jan Metzler. Er hatte sich in Berlin für die Instandsetzung des jüdischen Ritualbades stark gemacht.

MdB Metzler: Engpässe und Preissteigerungen auf dem Holzmarkt bedrohen Bauwirtschaft

Jan Metzler appelliert an Bundeswirtschaftsminister Altmaier

BERLIN/ RHEINHESSEN Im Austausch mit regionalen Handwerksbetrieben, Bauingenieuren und der Handwerkskammer Rheinhessen erfuhr Jan Metzler nun von Engpässen auf dem Holzmarkt. Extreme Preissteigerungen würden das Vorankommen auf Baustellen bedrohen und in absehbarer Zeit in Teilen zum Erliegen bringen.

Rosenpflanzung am Lutherbaum

Pflanzaktion zum Lutherjahr von CDU-Pfiffligheim / 4. Mai, 18 Uhr, am Lutherbaum Vorbestellungen "Junker-Jörg Rose" ab sofort möglich unter 0163 3958 317 und cdu-worms@t-online.de

Bekanntlich hatte Martin Luther am 26. April 1521 Worms wieder verlassen. Er wurde am 4. Mai, auf seinem Rückweg nach Wittenberg, nördlich von Bad Liebenstein in einer zu seinem Schutze vorgespiegelten Entführung gefangen genommen und auf die Wartburg verbracht.

Der CDU-Ortsverband Pfiffligheim wird unter dem Namen „Martin Luther zurück in Worms“ einen Beitrag zum Lutherjahr 2021 erbringen. Im Vordergrund soll die Erinnerung daran stehen, dass Luther sich während seines Aufenthaltes auf der Wartburg in Eisenach „Junker Jörg“ genannt hatte.