Hintergrund
  • Teaser
     Die CDU-Fraktion im Wormser Stadtrat beschäftigt sich seit Jahren mit der Möglichkeit, für Worms weitere Haltepunkte der S-Bahn einzurichten. Neben den hier zu lösenden Fragen mit der Bahn und den Betreibern beschäftigt die CDU aber auch immer die Kosten-Nutzen-Relation, so der Fraktionsvorsitzende Dr. Klaus Karlin. Dem Vorschlag des DGB für einen S-Bahn-Haltepunkt steht die CDU daher offen gegenüber, wie der Sprecher für Mobilität Marco Schreiber bestätigt, da auch dieser Halt die Partei umtreibt.

  • Teaser
     BERLIN/RHEINHESSEN „Was das Digitalkabinett der Bundesregierung nun beschlossen hat, um Deutschland fit für die Zukunft zu machen, kommt gerade auch den ländlichen Regionen zugute“. Das betont der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler, dessen Wahlkreis im Herzen Rheinhessens 105 Gemeinden umfasst und in weiten Teilen ländlich geprägt ist. Eine ganz besonders gute Nachricht hat Metzler dabei für die Landwirte. Für sie tun sich neue Fördertöpfe auf: „Die Bundesregierung will die Funklöcher über den Äckern schließen und die Versorgung ausbauen“, fasst Metzler zusammen.

  • Teaser
     MAINZ /WORMS Lob von vielen Seiten erhalten hat die Wormser Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr (CDU) für ihre erste Rede im Landesparlament in Mainz – Anerkennung und Wertschätzung gab es für die Oppositionspolitikerin dabei sogar aus dem Lager der Regierungsfraktion.

  • Teaser
     WORMS / ABENHEIM „Jeder Baum zählt. Und jeder Wormser kann etwas tun für mehr Klimaschutz und gegen das Waldsterben!“, appelliert die Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr. Sprachs und pflanzt für die Stadt in der Von-Ketterle-Straße in Abenheim einen Baum, eine Purpur-Erle, die Lohr selbst gespendet hat. Ihre Aktion verbindet die Politikerin mit zwei Botschaften, einer landespolitischen und einer persönlichen mit engem Worms-Bezug.

  • Teaser
    Unter folgendem Link/ im unteren Bereich dieses Beitrags kann der Worms-Plan im Wortlaut heruntergeladen werden.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Mitglied werden
Falls Sie den Mitgliedsantrag schwarz auf weiß vor sich liegen haben wollen, empfehlen wir Ihnen unser Mitgliedsantrag-PDF. Senden Sie diesen einfach an folgende Adresse:

CDU-Kreisverband Worms-Stadt
Gaustr. 16-18
67547 Worms


Hinweis:
Um die Formulare fehlerfrei anzuzeigen, empfehlen wir Ihnen die aktuelle Version des Adobe Acrobat Readers.

Auf geht´s. So werden Sie Mitglied.
Ich beantrage die Aufnahme in die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) und erkläre, dass ich keiner anderen Partei oder anderen politischen, mit der CDU konkurrierenden Gruppierung oder deren parlamentarischen Vertretung angehöre.

(Die hier erhobenen Daten sind notwendig für die Entscheidung über Ihren Aufnahmeantrag. Diese Daten dienen ausschließlich der Parteiarbeit und werden von der CDU zum Zweck parteiinterner Daten- und Textverarbeitung elektronisch gespeichert, verarbeitet und genutzt.)

Ihre Daten: (* Pflichtfelder)
Anrede* Frau    Herr
Name *
Vorname *
Straße *
PLZ, Wohnort *
E-Mail *
geboren am *
Staatsangehörigkeit *
Telefon / Mobil
Geworben durch
Hinweis: Der Mindestbeitrag beträgt 6,- EUR.
Ich zahle einen Monatsbeitrag von Euro.
Als Aufnahmespende zahle ich Euro.

Die Aufnahme erfolgt durch den für Sie zuständigen Kreisverband.

Wir würden Sie gerne näher kennenlernen.
(Die nachfolgenden Angaben sind freiwillig.)
Geburtsort
Beruf
Religion
ledig
verheiratet
Ehepartner ist CDU-Mitglied
selbstständig / freiberuflich
Angestellte(r)
Arbeiter(in)
Beamter / Beamtin
Auszubildende(r)
Hausfrau / Hausmann
Schüler(in)
Student(in)
Rentner(in)
Frühere oder jetzige Funktionen, Ämter, Mandate, Mitgliedschaften:

Ganz nach Ihren Wünschen.

Ich möchte außerdem Informationen zur Mitgliedschaft in folgenden Vereinigungen/Sonderorganisationen:

Junge Union Deutschlands (JU)
Christlich - Demokratische Arbeitnehmerschaft Deutschlands (CDA)
Kommunalpolitische Vereinigung der CDU / CSU Deutschlands (KPV)
Mittelstands - und Wirtschaftsvereinigung der CDU / CSU (MIT)
Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung in der CDU / CSU (OMV)
Senioren Union der CDU Deutschlands (SU)
Ring Christlich - Demokratischer Studenten (RCDS)
Schüler Union
Frauen-Union der CDU Deutschlands (FU)**
Evangelischen Arbeitskreis der CDU/CSU (EAK)**
** alle weiblichen Mitglieder sowie alle evangelischen Mitglieder erwerben, sofern sie nicht widersprechen, mit der Mitgliedschaft in der CDU Deutschlands zugleich die Mitgliedschaft in der FU bzw. im EAK.

Ich bin mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der vorstehenden personenbezogenen Daten sowie der besonderen Arten personenbezogener Daten (Art. 9 EU-DSGVO, z. B. politische Meinungen) einverstanden. Meine Daten werden nur für die Zwecke der Arbeit der Partei erhoben, gespeichert und genutzt. (zwingend erforderlich)

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von der CDU Deutschlands, den Gliederungen und Sonderorganisationen der CDU sowie der Konrad-Adenauer-Stiftung für die Übersendung von Einladungen und Informationsmaterial -auch per E-Mail- genutzt werden.
Dieses Einverständnis kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

SPAM-Schutz (*)
Bitte tragen Sie in das Eingabefeld den Code ein, der auf der Grafik erscheint:


Termine